TAG Heuer – Autavia

Mit der Autavia erschien im Jahr 1962 der erste kommerzielle Chronograph der Schweizer Manufaktur. Der Name gibt das Programm vor: „Autavia“ setzt sich aus „AUTomobile“ und „AVIAtion“ zusammen.

1 Artikel
Wempe Tag Heuer Logo

Bei mechanischen wie elektronischen Uhren steht TAG Heuer für Spitzentechnologie.

1860 eröffnete Edouard Heuer seine Werkstatt. Er war fasziniert von der Idee, die kleinsten Bruchteile der Zeit messbar zu machen. Seine Uhren wurden bald bei Pferderennen unentbehrlich. Die nachfolgenden Generationen waren an der Entwicklung des ersten automatischen Chronographen beteiligt und heute können die Uhren rein mechanisch eine Zweitausendstelsekunde messen. Zugleich hat die Entwicklungsabteilung keine Berührungsängste bei Hightech-Elektronik. Und auch beim Design leistet die Manufaktur Maßgebliches: Modellreihen wie die Carrera oder die Monaco sind Ikonen der Rennsportgeschichte.
Unsere Niederlassungen im Überblick

Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite mit Ausnahme der Nutzung unserer Datenschutzerklärung akzeptieren Sie die Verwendung unserer Cookies. Weitere Informationen zu unseren Cookies erhalten Sie hier. Mehr erfahren

Ok