Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite

Panthère de Cartier – Comeback einer Ikone

Goldene Panthère de Cartier am Model

Das französische Traditionshaus hat seine legendäre Uhr Panthère de Cartier wieder aufgelegt – und zwar in der Originalversion von 1983, die mit ihrem markanten Äußeren zum Must-Have einer ganzen Generation avancierte.


Mit dem Revival gibt es zwei Größen: jeweils in Small (Gehäuse 25,6x30,3 mm) und Medium (Gehäuse 30,1x36,5 mm) und insgesamt neun verschiedene Ausführungen: Stahl, Bicolor (Stahl/Gelbgold), Gelbgold sowie Pinkgold mit und ohne Diamanten.

 

Stark, selbstbewusst, sophisticated: Das Design der Panthère bleibt unverändert. Unverkennbar ist dabei die klare Linienführung mit einem quadratischen Gehäuse, den gerundeten Kanten und dem Ziffernblatt mit römischen Ziffern und blauen, schwertförmigen Zeigern. Neben der achteckigen Aufzugskrone, die wahlweise mit Diamanten oder blauen Steinen besetzt ist, besticht die Quarzuhr durch ihr fünfgliedriges Kettenarmband, das geschmeidig am Handgelenk liegt und sich besonders angenehm tragen lässt. Smart: die einfach zu bedienende, von außen nicht sichtbare Faltschließe an der Innenseite. Die Panthère de Cartier ist mehr als eine Uhr – sie ist ein Schmuckstück. Kein Wunder, dass Grace Jones, Jane Seymour, Cher und Elizabeth Taylor die Panthère de Cartier zu ihrer Lieblingsuhr erklärten.
Detailaufnahme einer goldenen Panthère de Cartier
Detailaufnahme einer goldenen Panthère de Cartier
Zifferblatt einer goldenen Panthère de Cartier
Panthère de Cartier Schriftzug Video abspielen
Die Panthère de Cartier, eine geschmeidige und elegante Schmuckuhr, die zum Symbol der Maison Cartier geworden ist.

Erfahren Sie mehr über die Uhrenkollektion Panthère de Cartier in Ihrer nächsten Niederlassung.

Entdecken

Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite mit Ausnahme der Nutzung unserer Datenschutzerklärung akzeptieren Sie die Verwendung unserer Cookies. Weitere Informationen zu unseren Cookies erhalten Sie hier. Mehr erfahren

Ok