Wempe A. Lange & Söhne Logo

1815

Der Name dieser Uhren-Familie steht für das Geburtsjahr Ferdinand A. Langes, welcher im 19. Jahrhundert die deutsche Feinuhrmacherei in Glashütte begründete.

A.Lange & Söhne Jahreskalender

1815 Jahreskalender

Nur einmal im Jahr benötigt das Kalendarium eine manuelle Korrektur und bildet mit der auf 122,6 Jahre präzise berechneten Mondphase eine attraktive wie nützliche Komplikation.
  • Material: 18k Weißgold
  • Uhrwerk: Handaufzug, Kaliber L051.3
  • Durchmesser: 40 mm
  • Besonderheiten: Jahreskalender mit Zeigeranzeigen für Datum, Wochentag und Monat, Mondphasenanzeige
  • Wempe-Referenz: LA200033
  • Preis inkl. MwSt: 37.500 €
    (nur in Deutschland gültig)
A.Lange & Söhne 1815

1815 Jahreskalender

Mit der Indikation von Datum, Wochentag und Monat sowie der Mondphase präsentiert sich die 1815 Jahreskalender mit ebenso nützlichen wie attraktiven Komplikationen.
  • Material: 18k Rotgold
  • Uhrwerk: Handaufzug, Kaliber L051.3
  • Durchmesser: 40 mm
  • Besonderheiten: Jahreskalender mit Zeigeranzeigen für Datum, Wochentag und Monat, Mondphasenanzeige
  • Wempe-Referenz: LA200032
  • Preis inkl. MwSt: 37.500 €
    (nur in Deutschland gültig)
A.Lange & Söhne 1815

1815 AUF/AB

Sie verweist mit ihrem Namenszusatz auf die Lange-typische Gangreserveanzeige, deren mechanische Umsetzung eine besonders flache Bauweise des Uhrwerks und elegante Proportionen ermöglicht.
  • Material: 18 k Rotgold
  • Uhrwerk: Handaufzugskaliber L051.2
  • Durchmesser: 39 mm
  • Besonderheiten: Gangreserve 72 Stunden
  • Wempe-Referenz: LA210011

Eine Auswahl aus der 1815-Kollektion führen wir in ausgewählten Niederlassungen.

Weitere A. Lange & Söhne Uhren

Um Ihnen online ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können, verwendet Wempe Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

Ok