Filter
95 Artikel
Für diese Filterung können wir Ihnen leider kein Ergebnis anbieten! Setzen Sie ggf. einen Filter zurück.

Neu

Big Bang Integral King Gold Ceramic

Hublot

Big Bang Integral King Gold Ceramic
44.500 €

Neu

Big Bang Integral Titanium Ceramic

Hublot

Big Bang Integral Titanium Ceramic
23.800 €

Neu

Big Bang Integral Green Ceramic

Hublot

Big Bang Integral Green Ceramic
23.800 €

Neu

Big Bang Integral Indigo Blue Ceramic

Hublot

Big Bang Integral Indigo Blue Ceramic
23.800 €

Neu

Big Bang Integral Sky Blue Ceramic

Hublot

Big Bang Integral Sky Blue Ceramic
23.800 €

Neu

Square Bang Unico Titanium

Hublot

Square Bang Unico Titanium
22.700 €

Neu

Square Bang Unico Titanium Ceramic

Hublot

Square Bang Unico Titanium Ceramic
23.800 €

Neu

Square Bang Unico King Gold

Hublot

Square Bang Unico King Gold
42.500 €

Neu

Square Bang Unico King Gold Ceramic

Hublot

Square Bang Unico King Gold Ceramic
39.400 €

Neu

Classic Fusion Orlinski Titanium

Hublot

Classic Fusion Orlinski Titanium
15.500 €

Neu

Classic Fusion Orlinski Titanium

Hublot

Classic Fusion Orlinski Titanium
15.500 €

Neu

Big Bang Integral Beige Ceramic

Hublot

Big Bang Integral Beige Ceramic
23.800 €

Hublot: Hightech trifft Tradition

Die Geschichte von Hublot ist in der Welt der Luxusuhren einzigartig. Wie ein Beispiel aus dem Lehrbuch steht sie für den Mut, neue Wege zu gehen und dabei die klassischen Werte zu wahren. Dieser Spagat gelingt seit der Firmengründung 1980. Damals wagte es die Schweizer Uhrenmarke als erste, kostbares Gold mit sportlichem Kautschuk zu kombinieren. Ein scheinbares No-Go. Doch gerade diese unkonventionelle Art, zwei gegensätzliche Materialien in einer Luxusuhr zusammenzuführen, gab den Startschuss für eine Erfolgsgeschichte, die ihresgleichen sucht.

Eine facettenreiche Marke

Wer die Entwicklung von Hublot über die letzten zwanzig Jahre verfolgt hat, ist aus dem Staunen kaum herausgekommen: Der kometenhafte Aufstieg zu einer Haute-Horlogerie-Marke im besten Sinne umfasste Innovationen im Bereich der Materialforschung für Uhrengehäuse – von Hightech-Keramik über Karbon und Tantal bis hin zu King Gold, dessen Härte mit der von Edelstahl zu vergleichen ist. Die einzigartige Materialexpertise, die Hublot heute unter dem Motto „die Kunst der Fusion“ vermarktet, macht selbst vor Textilien nicht halt: Von Jeansstoff über Chino-Twill bis hin zu Leinenstoff. 

Doch nicht nur die Optik stimmt: Das Unternehmen beherrscht auch alle technischen Herausforderungen der Haute Horlogerie – von Minutenrepetitionen über Tourbillons bis hin zu extraflachen Zeitmessern und natürlich komplexen Chronographen. In außergewöhnlichen Schmuckuhren spiegelt sich Hublots Leidenschaft für Juwelierskunst wieder.