Filter
213 Artikel
Für diese Filterung können wir Ihnen leider kein Ergebnis anbieten! Setzen Sie ggf. einen Filter zurück.
Marine Chronograph

Ulysse Nardin

Marine Chronograph
34.600 €

Online verfügbar

Neu

Big Bang One Click

Hublot

Big Bang One Click
27.300 €

Online verfügbar

Neu

L'Heure Du Diamant Oval

Chopard

L'Heure Du Diamant Oval
47.100 €

Online verfügbar

Neu

L'Heure Du Diamant Oval

Chopard

L'Heure Du Diamant Oval
46.400 €

Online verfügbar

Neu

L'Heure Du Diamant Oval

Chopard

L'Heure Du Diamant Oval
90.200 €

Online verfügbar

Neu

Max Bill Chronoscope 100 years Bauhaus

Junghans

Max Bill Chronoscope 100 years Bauhaus
7.950 €

Neu

Alpine Eagle Small

Chopard

Alpine Eagle Small
28.400 €

Online verfügbar

Neu

Alpine Eagle Small

Chopard

Alpine Eagle Small
32.700 €

Online verfügbar

Neu

Alpine Eagle Small

Chopard

Alpine Eagle Small
42.800 €

Online verfügbar

Edel und stilsicher: Golduhren bei Wempe

Der warme Glanz von Gelbgold oder das etwas kühlere Roségold: Mit einer goldenen Armbanduhr setzen Sie ein glänzendes Statement. Ähnlich wie bei Edelstahluhren ist bei Golduhren nicht nur das Gehäuse, sondern oftmals auch das Armband aus dem wertvollen Material gefertigt.

Von Gelb bis Rot: Die vielen Facetten des Goldes

Auf der Suche nach einer Golduhr haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Goldtönen. Reines, farblich sehr warmes Feingold wäre zu weich, als das sich daraus eine ganze Uhr fertigen lassen würde. Das Edelmetall lässt sich allerdings mit anderen Materialien mischen, so dass die Herren- und Damenuhren aus Gold deutlich robuster und unempfindlicher werden. Durch die sogenannte Legierung erhält das Gold auch seine individuelle Note. Das klassische Gelbgold entsteht durch die Verbindung von Feingold, Silber, Kupfer und Zink. Für kühleres Roségold wird der Kupferanteil erhöht und der Mischung noch etwas Platin hinzugefügt. Auch im kräftigen Rotgold ist sehr viel Kupfer enthalten. Um ein klares Weißgold zu erhalten, wird auf das Platin-Nebenmetall Palladium zurückgegriffen.

Kauf- und Servicetipps für Golduhren

Achten Sie vor beziehungsweise beim Kauf einer Golduhr darauf, dass der Zeitmesser zu ihrem Handgelenk passt. Die äußeren Bandanstöße sollten nicht über Ihr Handgelenk hinausragen, Armband und Gehäuse sollten in der Seitenansicht einen Kreis bilden. Wenn Sie sich für Ihr Wunschmodell von Cartier, A. Lange & Söhne oder einer anderen Marke entschieden haben, kürzen wir bei Wempe das Armband auf die für Sie optimale Länge. Nach dem Kauf bieten wir umfangreichen Service für Ihre Golduhr an, zum Beispiel die regelmäßige Kontrolle der Ganggenauigkeit, den Batteriewechsel und eine umfangreiche Reinigung.