Sticht zart ins Auge – Bienen-Schmuck als filigraner Eyecatcher

Kleine Lebewesen, große Ausstrahlung: Insekten-Schmuckstücke aus Brillanten, Citrinen und 18 Karat Roségold als romantische Alltagsbegleiter, die alle Blicke auf sich ziehen.

Sticht zart ins Auge – Bienen-Schmuck

 

Feine Linien, facettierte Diamanten und Mutter Natur als Quelle der Inspiration lassen faszinierende sowie kostbare Kreationen entstehen: zarten Bienen-Schmuck. Die romantischen Schmuckstücke tragen filigrane, roségoldene Bienen, auf deren Flügeln kleine Brillanten wie Tropfen von frischem Morgentau funkeln. Ein warm schimmernder Citrin erinnert an das süße Gold – den Honig. 

Stilistisch verweist der figurative Schmuck auf die aufregende Zeit der 1950er und -60er Jahre, in der symbolkräftige Fauna-Kompositionen nicht nur Eyecatcher, sondern auch Ausdruck von Individualität waren. Leichte, zarte Schmuckkreationen, die passend zum Trend liebevoll gestalteter Insekten-Motive schnell zu neuen Lieblingsstücken avancieren – für jeden Tag und jeden Anlass.

Entdecken

Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite mit Ausnahme der Nutzung unserer Datenschutzerklärung akzeptieren Sie die Verwendung unserer Cookies. Weitere Informationen zu unseren Cookies erhalten Sie hier. Mehr erfahren

Ok