Rückbesinnung auf die Handwerkskunst mit überzeugender Modellpolitik

Basel spielt auf vielen Weltkarten keine große Rolle. Aber im März zur Baselworld wird das Schweizer Städtchen im sogenannten Dreiländereck, das an Deutschland und Frankreich grenzt, zum Zentrum des weltweiten Uhreninteresses.

Thomas Wanka, Chefredakteur UHREN-MAGAZIN

Die Baselworld ist eine Art Welttummelplatz für Uhren. Es summt wie in einem Bienenkorb und nur das geübte Gehör vermag sich in der Hektik auf das Ticken der kleinen mechanischen Wunderwerke zu konzentrieren. Denn bei aller Aufmerksamkeit, den die teilweise gigantischen Messestände und die spektakulären Installationen auf sich ziehen möchten, sollte das Interesse sich auf die phantasie- und geschmackvoll gestalteten Zeitmesser konzentrieren.

Eine Lehre, welche auch die Uhrenanbieter in diesem Jahr beherzigt haben. Sensibel wie selten haben sie sich die Wünsche ihrer Kunden zu eigen gemacht. Dem Publikum präsentierte sich in diesem Jahr ein breites Angebot an liebevoll im Detail verbesserten Uhrenmodellen und insgesamt aufgewerteten Kollektionen. Hier werden Werte nicht suggeriert, sondern dank einer fairen Preisgestaltung realisiert. Und das über alle Preisklassen hinweg.

Denn das Publikum ist zwar bunt und international. Aber es wird durch eines geeint – seine Fachkunde. Juweliere, Journalisten, Sammler, Blogger, Einkäufer und Uhreninteressierte und -begeisterte aus aller Herren Länder nutzen die Gelegenheit, sich aus erster Hand auf der Baselworld zu informieren. Sie drängen sich vor den Vitrinen, um einen Blick auf die Neuheiten zu erhaschen, fragen nach Unterlagen oder haben das Privileg, bei einem Termin auch Hand an die kleinen Pretiosen legen zu dürfen. Zu Letzteren gehören die Mitarbeiter der UHREN-MAGAZIN-Redaktion wie die Experten von Juwelier Wempe. Wir haben die Uhren schon gesehen und angelegt, sie eingehend begutachtet und eingeschätzt. Nach sorgfältiger Abwägung präsentieren wir somit hier die herausragenden Höhepunkte der Baselworld 2017.

Baselworld 2017 – erleben Sie bei uns die Neuvorstellungen der führenden Uhrenmarken.

Traditionsreiche Manufaktur oder weltberühmter Hersteller? Wir präsentieren Ihnen alle Messeneuheiten nach Marken sortiert. Wählen Sie einfach Ihre persönlichen Favoriten aus.

Unsere Marken

Die Messeneuheiten Baselworld

Um Ihnen online ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können, verwendet Wempe Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

Ok