Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite

Santos de Cartier – die Uhrenikone jetzt neu bei Wempe

Die neu aufgelegten Santos de Cartier-Modelle sind in vielen Ausführungen ab sofort bei Wempe verfügbar.

Santos de Cartier Uhrenmodell
Kaum eine Uhr vereint Geschichte und Design in einer solchen Perfektion wie die Santos de Cartier. Inspiriert von seinem Freund Alberto Santos-Dumont, dem weltbekannten Piloten, löste Louis Cartier Anfang des 20. Jahrhunderts das Problem, dass man eine Uhr jedes Mal aus der Tasche herausholen musste, um die Zeit abzulesen. Die erste am Handgelenk getragene Fliegeruhr brillierte aber nicht nur mit ihrer Funktion, sondern auch mit einer innovativen Form und filigranen Designelementen. 
Über die Jahrhunderte ergänzte und verfeinerte Cartier die zeitlosen Meisterwerke, die bis heute Faszination auf Uhrenliebhaber ausüben. Erleben Sie die Santos de Cartier in Ihrer ganzen Schönheit: Hier nennen wir Ihnen acht Gründe, warum diese Uhr auch in Ihrer Uhrensammlung nicht fehlen darf:

8 Gründe, warum eine Santos de Cartier in Ihrer Uhrensammlung nicht fehlen darf

8 Gründe für eine Santos de Cartier 01

1. Sie ist eine echte Ikone:

Die Santos de Cartier war eine der ersten Herrenuhren, die am Handgelenk getragen werden konnten. Der berühmte Pilot Alberto Santos-Dumont brachte Louis Cartier auf die Idee, eine Fliegeruhr zu erfinden, die mit einem Lederarmband am Handgelenk befestigt werden konnte. Aus einem Freundschaftsdienst entwickelte sich eine Ikone unter den Uhren.


2. Ihr Design ist zeitgemäß und zeitlos zugleich:

Als Louis Cartier 1904 die erste Uhr der Santos-Linie entwarf, bewies er mit der leicht eckigen Form und den für die Art-Déco-Epoche typischen römischen Ziffern auch kreativen Pioniergeist. Die zeitlose Raffinesse der Uhr begeistert bis heute Uhrenliebhaber aus aller Welt. Das zeitlose Design, gepaart mit aktuellem Zeitgeist, fängt die Marke mit ihrer Neuauflage der Kollektion ein, die beim diesjährigen 28. Salon International de la Haute Horlogerie in Genf Weltpremiere feierte. 
8 Gründe für eine Santos de Cartier 02

3. Sie kleidet Damen wie Herren:

Die Santos de Cartier gibt es nicht nur in zwei Größen, sondern auch in vielen verschiedenen Ausführungen. In Medium ziert die Uhr weibliche Handgelenke in verschiedenen Goldtönen, Edelstahl, mit einem Lederarmband, als Skeleton-Variante oder mit Diamanten besetzt. Die größeren Herrenuhren verfügen zusätzlich über eine integrierte Datumsanzeige.

 

4. Klare Eleganz oder unaufgeregte Lässigkeit – mit ihr können Sie beides haben:

Originalgetreu mit Lederarmband im Stil der ersten Fliegeruhr oder mit der kühlen Eleganz von Edelstahl – alle Santos de Cartier-Uhren erhalten Sie stets mit zwei Armbändern. Entscheiden Sie selbst, ob Sie die Uhr elegant oder leger stylen möchten.
8 Gründe für eine Santos de Cartier 03

5. Sie ist im Handumdrehen wandelbar:

Mit von Cartier patentierten Systemen können Sie den Armbandwechsel und die Längenanpassung an der Uhr ganz einfach selbst und ohne zusätzliches Werkzeug vornehmen. Ein unsichtbarer Mechanismus unter dem Armband ermöglicht mit einem leichten Druck den Austausch. Einzelne Armbandglieder können einfach entfernt oder hinzugefügt werden.

 

6. Ihre inneren Werte überzeugen ebenfalls:

Ob mit manuellem Handaufzug oder Automatik – Cartier verwendet für die Santos-Uhren ausschließlich Manufakturkaliber, die in den eigenen Werkstätten von Hand gefertigt werden. Höchster Qualitätsanspruch und die Liebe zum Detail setzen sich auch bei den inneren Werten der Uhr fort.
8 Gründe für eine Santos de Cartier 04

7. Sie ist pünktlich auf die Sekunde:

Im Alltag können Magnetfelder beispielsweise von Laptops, iPads oder Scannern am Flughafen die Ganggenauigkeit einer Armbanduhr beeinflussen. Als eine der wenigen Uhrenmarken fertigt Cartier seine Santos-Linie aus Materialien, die unempfindlich gegenüber Magnetfeldern bis 1.200 Gauß sind. So profitieren Sie langfristig von einer maximalen Ganggenauigkeit.

 

8. Gerüstet für alle Widrigkeiten – sie ist Ihr Begleiter in allen Lebenslagen:

Wie auch immer die Umstände sind – die Santos de Cartier brilliert mit Zuverlässigkeit. Temperatur- und Druckschwankungen werden ebenso problemlos von ihr ausgeglichen wie Positionsänderungen. Das Gehäuse ist bis 10 bar wasserdicht, was einer Tiefe von rund 100 Metern entspricht. So können Sie die Uhr auch beim Schwimmen am Handgelenk tragen.

Mit zwei Klicks – das Cartier QuickSwitch-Armbandwechselsystem

Santos de Cartier Video Video abspielen

Ab sofort bei Wempe verfügbar

Die Santos de Cartier ist ab sofort bei Wempe erhältlich. Kommen Sie in die nächstgelegene Niederlassung und überzeugen Sie sich selbst von der zeitlosen Faszination der Santos de Cartier. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Entdecken

Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite mit Ausnahme der Nutzung unserer Datenschutzerklärung akzeptieren Sie die Verwendung unserer Cookies. Weitere Informationen zu unseren Cookies erhalten Sie hier. Mehr erfahren

Ok