Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
Uhrwerk Herstellung

Zeitnehmer der Extraklasse

 

Chronographen mit Schleppzeiger verfügen über zwei anhaltbare Sekundenzeiger. Einen davon schleppt der Chronographenzeiger mit hilfe einer Federzange mit – etwa zum Erfassen von Zwischenzeiten. Solange das zusätzliche Doppelzeigerschaltrad deren Enden auseinander drückt, laufen beide Zeiger gleich. Durch Betätigung des Rattrapante-Drückers dreht sich das Schaltrad um eine Position und die Zangenarme drücken gegen das Doppelzeigerrad: der Schleppzeiger wird arretiert. Bedingt durch das Ineinandergreifen kleiner Zähne können hier normalerweise Sprünge entstehen. Anders beim patentierten Manufakturkaliber B03 von Breitling. Hier sind Doppelzeigerrad und die Innenseiten der Federzangen mit Nitrilkautschuk ummantelt, die so entstehende Friktion macht eine Verzahnung unnötig und die Anzeigepräzision steigt. An den grundsätzlichen Merkmalen des vom Rotorkaliber 01 hat sich nichts geändert: vier Hertz Unruhfrequenz, 70 Stunden Gangreserve, Schaltradsteuerung und Friktionskupplung. Den 45 Millimeter großen, bis drei Bar druckfesten „Navitimer Rattrapante“ offeriert Breitling unlimitiert in Stahl. Die Rotgoldversion hingegen ist auf 250 Stück limitiert.

Entdecken

Breitling Logo

Breitling Navitimer Rattrapante

Navitimer Rattrapante Limited Edition

Das bronzefarbene Zifferblatt mit dem legendären Rechenschieber hält ein liebevolles Detail bereit: Das B-Logo mit Anker, das normalerweise den Chronographenzeiger der Navitimer ziert, ist hier auf die beiden Schleppzeiger aufgeteilt. Während sie bei gestopptem Schleppzeiger getrennt sind, bilden beide Elemente bei übereinanderliegenden Zeigern wieder die Signatur der Marke.
  • Material: 18k Rotgold mit Kautschukarmband
  • Uhrwerk: Automatik (Manufakturkaliber B03)
  • Durchmesser: 45 mm
  • Besonderheiten: Chronograph mit Schleppzeigerfunktion, Aviatikrechenschieber, limitiert auf 250 Exemplare
  • Wempe-Referenz: BL520029
  • Preis inkl. MwSt: 26.170 €
    (nur in Deutschland gültig)