Patek Philippe Advertorial
Patek Philippe

20 Jahre Aquanaut – sicher unter Wasser, souverän an Land

Eine Ikone feiert ihr 20. Jubiläum und trifft erneut den Nerv der Zeit.

Aquanaut Herren

Ein Klassiker ganz zeitgemäß

Die Aquanaut 5168G, die Patek Philippe in diesem Jahr auf der Baselworld vorgestellt hat, ist ein in jeder Hinsicht moderner Zeitmesser: markant in der Form, mit reduzierter, aber charakteristischer Gestaltung und ausgestattet mit einem hochfeinen Automatikwerk. Seit 20 Jahren ist die Aquanaut nun schon auf dem Markt und trägt, wie viele herausragende Zeitmesser von Patek Philippe, eine bedeutende Geschichte in sich. 

Als die Manufaktur im Frühjahr 1997 die Aquanaut vorstellte, war die erste bedeutende Sportuhr des Hauses die Nautilus. Zu diesem Zeitpunkt war die Nautilus bereits 21 Jahre alt und längst eine Ikone. Mit der sehr aufwendigen Gehäusekonstruktion erreichte sie jedoch nicht das Publikum, das der damalige Präsident Phillipe Stern anvisierte. Und die Aquanaut traf den Nerv der Zeit genau. Schlanker als die Nautilus, ist ihr klassisch dreiteiliges Gehäuse dank des technologischen Fortschritts wasserdicht bis in eine Tiefe von 120 Metern. Ihr Kompositband, dass sie als erste Patek Philippe trug und das die Struktur des Zifferblatts aufnimmt, zeigt deutlich, dass die Uhr in die Freizeit gehört, ob unter Wasser, am Strand – oder in einer nahe gelegenen Cocktailbar. 

Patek Philippe Generationskampagne

Herausragendes Design – auch für die Damen

Damit nicht nur die Männer eine gute Figur machen können, lancierte Patek Philippe schon im Jahr 2004 die Aquanaut Luce, die Damenvariante mit kleinerem Gehäuse, femininen Farben und derselben Belastbarkeit. Zudem bekam das Design des Herrenmodells im Jubiläumsjahr 2007 ein zeitgemäßes Update. Die Aquanaut, inzwischen selbst ein Klassiker, bleibt dem Prinzip treu, im Rahmen ihres Design-Codes auch den Zeitgeschmack zu spiegeln.

2017 erscheinen zum Jubiläum gleich mehrere neue Referenzen. Eine roségoldene Luce zum Beispiel, mit Diamantbesatz, graviertem Perlmuttblatt und einem ebenfalls perlfarbenen Band. Eine kleine Serie der Herren-Aquanaut wurde anlässlich des runden Geburtstags mit einem Werk aus den Hightech-Laboren der Marke ausgestattet. Die für die Fans der Aquanaut wichtigste Novität aber ist die 5168G – die erste Aquanaut in Weißgold, die der Kenner am etwas wärmeren Ton von den Edelstahl-Aufführungen zu unterscheiden weiß. Neu ist auch das stattliche Format dieses Modells: Mit 42,5 Millimetern Durchmesser ist sie genauso groß wie die erste Nautilus, das legendäre „Jumbo“-Modell. Eine Reverenz an den älteren Verwandten ist auch das nachtblaue Zifferblatt, das einen Verlauf vom helleren Zentrum zum dunklen Rand aufweist und damit die Plastizität der Struktur unterstreicht.
Patek Philippe Aquanuat Damen
Uhren Patek Philippe
Aquanaut Damen
Patek Philippe Aquanuat Herren
Uhren Patek Philippe
Aquanaut Ref. 5168
Patek Philippe Aquanaut Travel Time 5164A-001
Uhren Patek Philippe
Aquanaut Travel Time 5164A-001
Aquanaut Herren Modell Seitenansicht

Die Bestandteile eines gestalterischen Gesamtkonzeptes

 Zugleich betont das neue Format die bewährten Qualitäten der Aquanaut wie das Zusammenspiel von polierten und satinierten Flächen an der fein gerundeten, achteckigen Lünette. Eine weitere Besonderheit ist die mit 8,25 Millimetern geringe Bauhöhe des Gehäuses, ermöglicht durch das Manufakturkaliber 324 S C, das nur 3,3 Millimeter dick ist. Mit seinen feinen Finissierungen auf den Brücken und dem goldenen Rotor lässt es sich durch den Saphirglasboden der Uhr betrachten. Natürlich greift wie bei jeder Aquanaut das abriebfeste und UV-beständige Kompositband die Farbe sowie das Relief des Blattes auf. Wie bei kaum einer anderen Uhr ist es integrativer Bestandteil des gestalterischen Gesamtkonzepts, bis hin zur weißgoldenen Faltschließe mit dem Calatravakreuz.

Allumfänglich am Puls der Zeit

So wie das Haus im vergangenen Jahr sein hoch geschätztes Magazin zum 20. Jubiläum erneuert hat und es dem Kundenkreis nun auch online zugänglich macht: Mit der 5168G beweist Patek Philippe einmal mehr, wie klug man mit Bewährtem und großen Klassikern umgehen kann, wenn man die heutigen Wünsche der Uhrenkenner beherzigt. Die 5168G ist eine sorgfältige Fortsetzung der Aquanaut-Geschichte. Wie gesagt, eine im besten Sinne zeitgemäße Uhr.

Patek Philippe Advertorial Video Video abspielen

Eine Auswahl aus der Aquanaut Herren​-Kollektion führen wir in ausgewählten Niederlassungen.

Dresden Niederlassung Außenansicht
Wempe Niederlassungen Willkommen bei Wempe
Wempe Download Teaser
Uhren Patek Philippe
Wempe Uhrenservice
Uhren-Service Warum Exzellenz den entscheidenden Unterschied macht