Wempe Senator Excellence 3 Uhren
Glashütte Original

Senator Excellence

Eine neue Generation von Zeitmessern.

Glashütte Original steht für moderne deutsche Uhrmacherkunst, die den höchsten Ansprüchen gerecht wird. In der Manufaktur treffen traditionelles Handwerk und neueste Fertigungsmethoden aufeinander. Mit Fingerspitzengefühl, Leidenschaft und Kreativität entstehen seit 1845 exklusive Zeitmesser, die höchste Präzision und zeitlose Eleganz vereinen.

Wempe Senator Excellence
Die pure Essenz von Glashütte Original.
Wempe Calibre
Edel & innovativ: das Manufakturkaliber 36.

Exzellenz neu definiert

Im Frühjahr 2016 stellte Glashütte Original mit der Senator Excellence eine Linie von Zeitmessern vor, die für die Anforderungen des modernen Lebens entwickelt wurde. Das Herz dieser Modelllinie ist das neue Manufakturwerk Kaliber 36, das sich durch zahlreiche Innovationen auszeichnet. So sorgt eine neuartige Silizium-Spirale für äußerste Präzision, während ein einziges Federhaus eine Gangreserve von mindestens 100 Stunden gewährleistet.

Senator Excellence – Das neue Kaliber 36

Video abspielen
Dem Thema Stabilität widmeten sich die Uhrmacher und Konstrukteure gleich doppelt: Sowohl in Hinblick auf die Ganggenauigkeit – durch eine Reduktion der Teilanzahl ­– als auch in Bezug auf die Befestigung des Werks im Gehäuse durch eine innovative Bajonett-Aufhängung. Die hohe technische Qualität eines jeden Uhrwerks wird während eines hausinternen 24-tägigen Prüfzyklus intensiv getestet und durch eine individuelle Prüfbescheinigung dokumentiert.
Gashütte Uhrwerk
Gehäusebox Glashütte
Wempe Glashütte Uhr liegend
Maximale Stabilität durch Bajonett-Aufhängung. Die Prüfung des Gangs erfolgt in sechs Lagen und benötigt 24 Tage.
Ein exklusives Online-Portal bietet dem Besitzer die Möglichkeit, in aller Ausführlichkeit Einblicke in die Werte seiner Uhr sowie in die einzelnen Testverfahren zu nehmen. Schließlich sorgen hochfeine Veredelungen und charakteristische Glashütter Merkmale dafür, dass innere wie äußere Schönheit beim mechanischen Herzen des Kalibers 36 harmonisch übereinstimmen.

Daher trägt die neue Linie mit Stolz den Namen Senator Excellence. Dieses Jahr werden die bereits 2016 vorgestellten Drei-Zeiger-Uhren nicht nur um Modelle mit Panoramadatum und Mondphase als charakteristische Elemente der Uhrmacherkunst von Glashütte Original ergänzt, sondern mit dem Ewigen Kalender auch um eine der begehrtesten und traditionsreichsten Komplikationen der Uhrmacherkunst.
Wempe Senator Excellence Gehäuse
Wempe Senator Excellence Ziffernblatt
Wempe Senator Excellence
Premiere des Ewigen Kalenders: Die Exzellenz mit Panoramadatum und optional auch mit edler Mondphase.

Datumswechsel elegant in Szene gesetzt

Die Senator Excellence Panoramadatum setzt das bekannte Großdatum des Hauses prominent in Szene. Das Geheimnis seiner herausragenden Ablesbarkeit liegt in zwei konzentrisch angeordneten Anzeigenscheiben, die sich auf einer Ebene befinden und so die beiden Ziffern des Datums ohne trennenden Mittelsteg präsentieren. Ein exakt springender Mechanismus bietet noch mehr Präzision beim Datumswechsel um Mitternacht. Raffinierte Details machen die nützliche Funktion zu einem dekorativen Stilelement. Eine sanft gerundete Fensteröffnung integriert die Anzeige elegant in das Zifferblatt, und zwei feine Stufen verstärken wie ein Passepartout den Eindruck optischer Tiefe. Die gedruckten Ziffern heben sich tiefschwarz vom elfenbeinfarbenen Grund ab.
Wempe Senator Excellence Uhr
Das Silber-Grainé-Zifferblatt mit gelaserten Indexen.
Wempe Senator Excellence Uhrwerk
Das Panoramadatum auf einer Ebene.

Die Poesie des Mondes

Die Senator Excellence Panoramadatum Mondphase verbindet die Datumsanzeige mit einem weiteren typischen Element von Glashütte Original: der Mondphase. Hinter einer geschwungenen Zifferblattöffnung zwischen 10 und 11 Uhr zieht ein silberfarbener Mond seine Bahn. Die Anzeige wird in aufwendiger Handarbeit in der hauseigenen Zifferblattmanufaktur in Pforzheim gefertigt. Durch vorsichtigen Diamantschnitt entsteht die elegante Rundung des Mondes, dessen gewölbtes Profil sich von einem galvanisch blauen Sternenhimmel absetzt. Die neuen Standards, die Glashütte Original für das Kaliber 36 etabliert hat, fanden selbstverständlich auch bei der Umsetzung der beiden neuen Module Berücksichtigung.
Wempe Senator Excellence Uhren
Wempe Senator Excellence Ziffernblatt
Wempe Senator Excellence Nahansicht
Exzellente Varianten in Edelstahl und Rotgold: Der silberfarbene Mond zieht seine Bahn.
Beide Funktionen zeichnen sich, genau wie das gesamte Werk, nicht nur durch ein äußerst stabiles Konstruktionsprinzip aus, sondern setzen auch in Sachen Nutzerfreundlichkeit neue Maßstäbe. So lassen sich bei beiden neuen Modellen nicht nur das Datum, sondern auch die Anzeige der Mondphase über die Krone einstellen, sodass ein zusätzlicher Korrektor am Gehäuse überflüssig wird. Die Mondphase zeichnet sich dank ihrer feinen Verzahnung außerdem durch äußerste Präzision aus: Theoretisch muss sie erst nach 122 Jahren um einen Tag korrigiert und dem synodischen Mondmonat von 29 Tagen, 12 Stunden, 44 Minuten und 2,9 Sekunden wieder angeglichen werden.

Senator Excellence Panoramadatum Mondphase

Video abspielen

Mechanik, die mitdenkt

Der Ewige Kalender gilt in der Uhrmacherkunst als besonders anspruchsvolle Komplikation. Der komplexe und intelligente Mechanismus garantiert eine exakte Darstellung von Datum, Wochentag und Monat und berücksichtigt dabei selbst Schaltjahre – ohne manuelle Korrektur bis zu einem Säkularjahr. Mit der Senator Excellence Ewiger Kalender verleiht Glashütte Original dieser anspruchsvollen Komplikation ein besonders zeitgemäßes Gesicht.

Zugleich führt die Manufaktur die mit dem Kaliber 36 geschaffenen neuen Standards weiter und überträgt diese auf die Ebene höchster Uhrmacherkunst. Auch dieser Zeitmesser bezeugt seine Exzellenz mit einer Prüfbescheinigung, das die herausragenden Testergebnisse im hauseigenen Prüfverfahren dokumentiert.
Wempe Senator Excellence Seitenansicht
Wempe Glashütte Original Calibre
Wempe Senator Excellence Uhrwerk
Höchste Uhrmacherkunst: der Ewige Kalender mit 100 Stunden Gangreserve.
Das Modell, das im Frühjahr 2017 lanciert wurde, führt den roten Faden seiner „exzellenten“ Produktfamilie konsequent weiter. So wurden bei der Entwicklung des Mechanismus Wert auf maximale Stabilität, Nutzer- und Servicefreundlichkeit gelegt. Neben der Anzeige von Stunde, Minute und Sekunde präsentiert die Senator Excellence Ewiger Kalender das für Glashütte Original charakteristische Panoramadatum, eine fein gearbeitete Mondphase sowie Wochentag, Monat und Schaltjahr.

Die Bedienung ist bewusst einfach gehalten: Diskrete Korrektoren am Gehäuse ermöglichen die Anpassung von Wochentag, Monat und Mondphase. Mit dem praktischen Summenkorrektor können Tag, Datum und Monat zudem gleichzeitig geschaltet werden – wenn es erforderlich sein sollte. Denn dank der außerordentlichen Gangreserve von 100 Stunden bleibt das richtige Zusammenspiel der Anzeigen auch nach dem Ablegen der Uhr lange erhalten. Zeitloses Design und eine perfekte Ablesbarkeit machen diesen Zeitmesser zu einem exzellenten täglichen Begleiter.

Senator Excellence Ewiger Kalender

Video abspielen

Entdecken Sie die exklusiven Modelle in Ihrer nächsten Niederlassung.

Entdecken

Wempe Uhrenservice
Uhren-Service Warum Exzellenz den entscheidenden Unterschied macht
Wempe Download Teaser
Uhren Glashütte Original
Wempe Niederlassung Hamburg
Wempe Städte Willkommen bei Wempe