Neu in Dresden: unvergleichliche Zeitmesser aus dem Hause Breguet

Spektakuläre Meisterwerke aus der Schweiz präsentieren sich ab sofort im “Juwel an der Frauenkirche” – dem einzigartigen Quartier, in dessen Herzen unsere Dresdner Niederlassung liegt.

  

Es ist kein Geheimnis, dass Breguet in der Geschichte der Uhrmacherkunst einen besonderen Platz einnimmt. Seit beinahe 250 Jahren kreiert die Manufaktur virtuose Modelle, die wegweisend für die Haute Horlogerie waren und sind. Die Breguet-Spirale, die Breguet-Zeiger, das revolutionäre Tourbillon und die von Hand guillochierten Zifferblätter sind unverkennbare Markenzeichen, die Sammler und Kenner gleichermaßen begeistern. Die Uhren Breguets sind mehr als die Summe unverwechselbarer Merkmale und technischer Finesse. Sie sind Ikonen einer einzigartigen Historie, die dem leidenschaftlichen Genie des Uhrmachers und Firmengründers Abraham-Louis Breguet bis heute Ausdruck verleihen.   

 

  

wempe-nl-news-dresden-breguet

“Dass ich mit meinem Team unsere Kunden nun auch mit der zeitlosen Ästhetik Breguets begeistern darf, freut mich sehr. Damit wird Dresdens Passion für unverwechselbare Meisterwerke der Uhrmacherkunst erneut unterstrichen.”,
erklärt Ralf Pfeiffer, Geschäftsführer der Dresdner Niederlassung. 

  

Ab sofort können Sie sich in unserer Niederlassung persönlich von den einzigartigen Modellen Breguets überzeugen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Zur Niederlassung Dresden