18 Karat Gold für die Doppelweltmeisterin Carina Vogt

Als Anerkennung für ihre Leistungen verlieh Kim-Eva Wempe der jungen Doppelweltmeisterin im Skispringen bei dem Empfang in ihrer Heimatstadt Schwäbisch Gmünd den Ring Helioro BY KIM in 18 Karat Gold.

Erst die harte Vorbereitung und dann die unglaubliche Sensation: Die 25-jährige Skispringerin Carina Vogt holt auf der Schanze im finnischen Lahti ihren zweiten WM-Titel! Nach dem ersten WM-Sieg 2015 im schwedischen Falun hätte sie es selbst nie geglaubt, aber dann flog sie auch in diesem Jahr am weitesten und lies all ihre Konkurrentinnen hinter sich.
 

In ihrem Heimatort planten die Bürgermeister von Waldstetten und Schwäbisch Gmünd, wo auch der Geburtsort unserer Schmucklinien, das Wempe L.C. Köhler Atelier, fester Bestandteil des Stadtbildes ist, den großen Empfang der jungen Sportlerin. Mit dabei Kim-Eva Wempe, die der Doppelweltmeisterin als Anerkennung ihrer Leistungen Gold verlieh: den Ring Helioro BY KIM in 18 Karat Roségold.

Wempe gratuliert von Herzen und wünscht auch fürs nächste Jahr, zu den olympischen Winterspielen in Pyeongchang, wieder viel Erfolg!

 

Entdecken Sie unser Schmuckatelier in Schwäbisch Gmünd!

Um Ihnen online ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können, verwendet Wempe Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

Ok