Ein architektonisches Juwel

Die Eröffnung der weltweit größten Wempe-Niederlassung in den historischen Maximilianarkaden wurde am 23.02.2017 mit einem glanzvollen Event gefeiert.

München, 23.02.2017 – Im eleganten Ambiente der historischen Maximilianarkaden feierten viele Stars wie Manuel Neuer, Hannah Herzsprung und Marie Bäumer gemeinsam mit 500 geladenen Gästen das Grand Opening der neuen, aufsehenerregenden Wempe-Niederlassung in München.

Oberbürgermeister von München Dieter Reiter (links) mit Ehefrau Petra Reiter (Mitte) und Niederlassungsleiter Dietmar Schülein (rechts).
Schauspieler Nik Xhelilaj bekannt durch seine titelgebende Hauptrolle in der dreiteiligen Winnetou-Neuverfilmung 2016 (links) mit Niederlassungsleiter Dietmar Schülein (rechts).
Neben vielen Journalisten begrüßten Geschäftsführer Dietmar Schülein und sein Team auch bekannte Blogger wie Caro Daur, Viky & the Kid und Style Shiver. Bei Champagner, Cocktails und Lounge-Musik der New Yorker Szene-DJane Lola Langusta nutzten die Gäste an diesem Abend die Gelegenheit, erstmals durch die großzügigen Räumlichkeiten zu flanieren.
Kim-Eva Wempe (links) mit dem Niederlassungsleiter Dietmar Schülein (Mitte) und der Schauspielerin Marie Bäumer (rechts).
Caro Daur - eine der erfolgreichsten Mode-Bloggerinnen Deutschlands.
Kim-Eva Wempe (links) mit dem viermaligen Welttorhüter und Gründer der "Manuel Neuer Kids Foundation" Manuel Neuer (rechts).
Die Schauspielerinnen Marie Bäumer (links) und Hannah Herzsprung (rechts).
Die Niederlassung in der Maximilianstraße 6, gleich gegenüber der Bayerischen Staatsoper, wurde nach zwölf Monaten Bauzeit fertig gestellt. Auf dem Fundament des ehemaligen Münzgartens hat das Hamburger Architektinnenteam Anna Nicolas und Jessica Klatten ein faszinierendes Stück Architektur entstehen lassen. Eine skulptural geformte Treppe bildet die Mitte, verbindet die drei Etagen und lädt dazu ein, sich das Haus und die spannende Verbindung von historischem Erbe und entschieden modernen Elementen zu erschließen.

Begeisternde Exklusivität

Auf insgesamt 1.349 Quadratmetern Geschäftsfläche findet sich das Angebot von 24 Marken der feinsten deutschen und Schweizer Uhrenhersteller, einige davon exklusiv für Deutschland. In der ersten Etage liegen die Rolex Boutique, der Patek Philippe Corner, die Markenwelt von Jaeger-LeCoultre sowie der Espace Cartier. Der restaurierte Gewölbegang unterhalb der Arkaden ist der Ausstellungsrahmen für das Wempe-Sortiment an Großuhren und Uhrenbewegern. Über die Etagen verteilt bieten elf diskret angelegte Verkaufsplätze die Möglichkeit, aus dem exquisiten Angebot an Uhren sowie dem einzigartigen Juwelensortiment des Wempe-Ateliers zu wählen.

Wempe München Maximilianstraße
Im Erdgeschoss lädt die Fachbibliothek für Uhren und Juwelen, deren Verkleidung aus indischem Apfelbaum gemacht ist, zum Stöbern ein.
Wempe Media Mosaic NL München Maximilianstraße
Die skulptural geformte Treppe führt über drei Stockwerke und besteht aus äußerst strapazierfähigem Ovangkol-Holz.

Service in elf Sprachen

Seit 1989 hat Geschäftsführer Dietmar Schülein bereits das Geschäft in der Maximilianstraße 10 zu einer der erfolgreichsten Wempe-Niederlassungen gemacht. Als „offizieller Ausstatter des Münchner Lebensgefühls“ konnten er und sein Team die Erfahrungen mit dem anspruchsvollen Münchner Publikum in die Gestaltung der neuen Räume einfließen lassen. Und weil die Kundschaft hier eine ganz internationale ist, bedienen Schüleins 32 Mitarbeiter aus neun Nationen in insgesamt elf Sprachen. Auch das macht die neue Niederlassung in den Maximilianarkaden zu einem ganz besonderen Ort für die ganz besonderen Wünsche in einer ganz besonderen Stadt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Maximilianstraße 6, 80539 München
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 10:00 - 19:00 Uhr / Sa. 10:00 - 18:00 Uhr
Kontakt: T +49.(0)89.29 12 99 F +49.(0)89.29 66 36
E-mail: muenchen.max@wempe.de

Um Ihnen online ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können, verwendet Wempe Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

Ok